ABOUT

Ein Kind beginnt nach dem ersten Lebensjahr langsam mit den Worten «Mami» und «Papi». Bei Tiziana war das etwas anders. Sie sang lieber irgendwelche Melodien, bevor sie sprechen lernte. Ihre Eltern förderten das angeborene Musiktalent von Tiziana. Somit nahm klein «Tizi» nach dem sechsten Lebensjahr Klavierunterricht und fing später auch an, ihren Gesang damit zu begleiten.

Mit 14 Jahren gewann Tiziana einen ersten lokalen Gesangswettbewerb und nur gerade drei Jahre später, war sie bei der zweiten Staffel von «The Voice Of Switzerland» für die «Blind Auditions» eingeladen. Als Tiziana damals die ersten Töne vom Passenger-Song «Let Her Go» sang, waren schon die ersten «Wow’s» bei den Coaches und im Publikum zu hören. Drei von vier Stühlen drehten sich für das Stimm-Wunder aus dem Zürich Unterland um. Tiziana entschied sich für’s Team Marc Sway und holte schlussendlich den Sieg der Staffel.

Völlig überwältigt und im Eiltempo schaffte es Tiziana so ins Musikbusiness. Ihr damaliger Coach Marc Sway unterstütze die erst 17-jährige und nahm sie als Support Act auf Tournee mit. In den darauffolgenden Monaten erschien einerseits das erste Album «Find Your Way» und andererseits stellte sie sich der Schweizer Vorausscheidung für den Eurovision Song Contest. Die Schweizer Bevölkerung entschied sich damals aber nicht für Tiziana.

Während der intensiven Zeit von «The Voice Of Switzerland» pausierte Tiziana ihre Lehrausbildung als Fachfrau Gesundheit im Spital Bülach. Den Abschluss inkl. Berufsmaturität holte sie im Jahr 2015 nach und nebenbei verdiente sie sich ihre Sporen als Live-Musikerin auf der Bühne ab. Sie spielte an unzähligen Hochzeiten und Firmenevents, durfte aber auch in der AFG Arena den Support von Elton John übernehmen. 

Im März 2017 feierte das Erfolgs-Musical «Ewigi Liebi» ihr 10-jähriges Jubiläum und Tiziana Gulino durfte die Rolle als «Gret» übernehmen. Die Shows waren ein Kassenschlager, deshalb wurde «Ewigi Liebi» verlängert und bis im Januar 2018 aufgeführt.

Seit dem Sieg von «The Voice Of Switzerland» hat sich «Tizi Wonder» weiterentwickelt. Unterdessen ist Tiziana eine gestanden 21-jährige Frau, die weiss was sie will. Die Zürcher Unterländerin hat viel Zeit im Studio verbracht, um an neuen Songs zu arbeiten. Ein erstes Resultat hörten wir am 09. März 2018 mit ihrer Single «Is It Love». Damit schlug Tiziana Gulino ein neues Kapitel in ihrer noch jungen Musikkarriere auf. Das dazugehörige Album «My Voice» ist am 7. September 2018 erschienen.